Pyramid unzementierte Pfannen

Die Pyramid Press-Fit Hüftpfanne wie auch die Revisionspfanne verfügen, bedingt durch die unidirektionale Makrostruktur, über ein gutes Setzverhalten und eine ausgezeichnete Primärstabilität. Die Schale ist aus einer Ti6Al4V-Legierung hergestellt, hat gegenüber dem Nenndurchmesser für alle Grössen ein konstantes Übermass und ist am Pol abgeflacht. 

Beide Pfannentypen sind mit einer zweilagigen Beschichtung behandelt: bei der ersten Schicht handelt es sich um eine 200µm dicke Reintitan Vakuum-Plasmaschicht (Ti-VPS). Diese wird von einer 20µm dicke Dicalciumphosphat-Schicht (CaP) überlagert (Für weitere Informationen zur Beschichtung siehe Beschichtung).  

Die Gewindebohrung im Pol wird nach Implantation mittels einer Schraube hermetisch verschlossen. 

Für weitere Informationen, siehe Produkt-Info in unserem Download-Bereich.

Produkte